Pulverbeschichtung

Höchste Oberflächenwiderstandsfähigkeit gegen Kratzer und Steinschlag

Wenn Sie mit Ihrem TRENGA DE Fahrrad im rauen Einsatz unterwegs sind, verlangen Sie auch den Oberflächen Ihres Rahmens einiges ab. Polyester Pulverbeschichtungen stellen in Punkto Schlagfestigkeit den bestmöglichen Schutz dar. Aus diesem Grunde verfügen wir über eine eigene, hochwertige Pulverbeschichtungsanlage, auf der sämtliche TRENGA DE Aluminium Rahmen beschichtet werden. Auch die Dekore produzieren wir in einem aufwändigen Prozess und mit modernsten Druckmaschinen im eigenen Haus.

Polyester Pulverlack

Polyester Pulverlacke sind Einbrennlacke, die in einem dreistufigen Produktionsverfahren zu feinem Lackpulver verarbeitet werden.  Pulverlacke enthalten im Gegensatz zu Nasslacken keine Lösungsmittel.

Vorteile von Polyester Pulverlack

  • hohe UV-Beständigkeit
  • Langlebigkeit dank spezieller Härterkomponente
  • Oberflächenwiderstandsfähigkeit gegen Kratzer und Steinschlag mit hoher Elastizität

Das Verfahren

TRENGA DE Aluminium Rahmen sind zur Verbesserung des Korrosionsschutzes und der Lackhaftung mit einer Chromatierschicht versehen. Zu Beginn des Pulverbeschichtungsverfahrens werden die Rahmen und Gabeln von Hand leicht angeschliffen und gesäubert, um eine noch bessere Haftung zu gewährleisten. Anschließend wird ein Trockenofen eingesetzt, um sicher zu stellen dass die Rahmen absolut fettfrei sind und um jede Restfeuchtigkeit während der Pulverbeschichtung zu vermeiden.

Das Lackpulver wird anschließend im Tribo-Verfahren appliziert, bei dem das Pulver durch einen Injektor zur Pulverpistole geführt wird. Dies ermöglicht eine besonders gleichmäßige Schichtstärken Verteilung auch bei komplizierten Teile-Geometrien.

Im nachfolgenden Einbrennprozess bei Werkstücktemperaturen von 160 bis 200°C wird das Pulver in einem Härteofen geschmolzen, chemisch vernetzt und fest an die Oberfläche gebunden. Dieser Vorgang erzeugt eine einheitliche, gleichmäßige und dauerhaft schlag- und kratzfeste Oberfläche von höchster Belastbarkeit.

Edler Look - Finish in hochglänzend oder seidenmatt

Auf die erste Farbschicht werden anschließend von Hand die Dekore aufgebracht. Nun werden die Rahmen erneut im Trockenofen vorgeheizt und so für die Applikation der Abschlussbeschichtung vorbereitet. Brillant glänzendes oder seidenmattes Klarpulver versiegelt den Rahmen dauerhaft und verleiht ihm sein unvergleichlich edles Oberflächenfinish.